Zahlung & Versand

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen [Auszug unserer AGB's]

(Design im Prozess - Kunde) Bitte beachten Sie, dass es sich um einen Auszug unserer AGB's handelt. Unsere vollständigen Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen entnehmen Sie bitte unserer AGB.

§ 4 Lieferung

1. Die Auslieferung der Ware übernimmt in unserem Auftrag:

Versandmanufaktur GmbH

Wideystraße 58

58452 Witten

+49 234 6060060

2. Die Versandmanufaktur wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse schnellstmöglich ausliefern. Die Versandmanufaktur ist zu Teillieferungen und Teilleistungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind. Sofern Teillieferungen von der Versandmanufaktur durchgeführt werden, übernehmen wir die zusätzlichen Portokosten.

3. Angaben über die voraussichtliche Lieferfrist sind unverbindlich, sollte die Versandmanufaktur dem Kunden nicht im Einzelfall schriftlich eine verbindliche Zusage erteilt haben.

4. Lieferbare Artikel werden normalerweise innerhalb von 24 Stunden versendet. Nachlieferungen sind für Sie versandkostenfrei. Sollte ein Artikel nicht lieferbar sein, wird dies auf der Rechnung vermerkt. Vorgemerkte Artikel werden sofort nach Erscheinen ohne vorherige Mitteilung versandt. Die Artikel werden von der Versandmanufaktur ausgeliefert.



§ 5 Lieferadresse

Soweit vom Besteller nicht anders angegeben, liefern wir an die Rechnungsadresse. Wünscht der Besteller eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse, so ist dies während des Bestellvorgangs anzugeben. Eine spätere Änderung der Lieferadresse ist uns leider nicht möglich.



§ 6 Preise

Die Preise von Design im Prozess gelten ohne Transportkosten. Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. In der Schweiz und in Österreich berechnen wir keine Mehrwertsteuer! Wir bemühen uns, stets den korrekten Preis für alle Artikel anzugeben – Irrtümer sind jedoch vorbehalten.



§ 7 Versandkosten

Generell berechnen wir innerhalb Deutschlands eine Versand- und Verpackungskostenpauschale in Höhe von 5,95 €. Bewegt sich der Bestellwert jedoch über 100,- EUR, liefern wir, innerhalb Deutschlands, versandkostenfrei. Bei Lieferungen ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Paketgebühren berechnet.



§ 8 Lieferung ins Ausland

Bei Lieferungen ins Ausland werden die tatsächlich anfallenden Paketgebühren berechnet.

Sollten Sie Bestellungen ins außereuropäische Ausland tätigen wollen, die weitere Fragen bzgl. der Versandkosten aufkommen lassen, kontaktieren Sie uns bitte per mail an

info@designimprozess.de

Wir bemühen uns, eine Lösung für Ihren Bestellwunsch zu finden.



§ 9 Rückgaberecht und Rückgabefolgen

Sie können die erhaltene Ware nach Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Gründe teilen Sie uns am besten schriftlich per Mail oder telefonisch mit (siehe unten). Bitte beachten Sie jedoch, dass es sich bei unseren Produkten um Arbeitsmaterialien handelt, welche sowohl durch unsere eigene wie auch durch die genaueste Prüfung unserer Produktionsstätten und deren wie auch unser professionell geschultes Auge das Lager verlassen und für Sie verpackt werden. Wir produzieren keine Massenware, die bei Nichtgefallen, ähnlich wie bei Gebrauchsgeständen, w. z. B. Kleidung in anderen gängigen Online Versandhandeln, zurückgegeben werden kann. Hierfür bemühen wir uns um eine für Sie verständliche, genaue und eingängige Produktbeschreibung in unserem Versand. Dennoch können Sie die bestellten Waren aus Gründen des für Sie ersichtlichen fachlichen Nichtgebrauchen oder einer für Sie nicht eindeutig zu erkennenden Fachlichkeit für Ihren Arbeits- / Nutzungsbereich zurückgeben. Die Frist hierfür beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung haben Sie die Kosten, unabhängig von der Höhe des Bestellwertes, selbst zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Andernfalls (z.B. bei einer Beschädigung durch unser gewähltes Transportunternehmen) ist die Rücksendung für Sie kostenfrei und erfolgt auf unsere Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Versandmanufaktur GmbH

Wideystraße 58

58452 Witten

Zur Vereinfachung und um Missverständnissen vorzubeugen, kontaktieren Sie uns in jedem Fall vor der Absendung der Ware per Email an

info@designimprozess.de

um eine schnelle Abwicklung zu gewährleisten sowie die Kulanzfragen zu klären. Wir kommen Ihnen grundsätzlich gern in Belangen der Rücknahme entgegen.

Rückgabefolgen

Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Ware kann Wertersatz durch Design im Prozess verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung zurückzuführen ist. Des weiteren können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, in dem Sie die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. 



§ 10 Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages einschließlich aller Nebenkosten unser Eigentum. Der Käufer darf zwar im Rahmen des üblichen Geschäftsverkehrs über die Ware verfügen, sie jedoch weder verpfänden noch sicherheitsübereignen. Ansprüche aus der Weiterveräußerung werden hiermit an uns abgetreten.

§ 12 Fälligkeit und Zahlung

Wir bieten bis auf weiteres die Zahlungen über Klarna inklusive Rechnungskauf und Ratenkauf sowie PayPal, Kredikarte und Giropay an. Die bestellten Produkte werden erst versandt, nachdem die Zahlung eingegangen ist. Bestimmte Produkte werden erst nach Zahlungseingang gefertigt (bitte beachten Sie hierzu auch die gesonderten Lieferzeiten in der Produktbeschreibung). Der Vertrag mit Design im Prozess kommt zustande, wenn Design im Prozess das Angebot annimmt, indem die Versandmanufaktur das bestellte Produkt an den Kunden versendet. Über Produkte aus ein- und derselben Bestellung, die nicht in der Sendung enthalten sind, kommt kein Kaufvertrag zustande. Soweit eine Zahlung nicht innerhalb von dreißig Tagen ab Ihrer Bestellung eingeht, behält sich Design im Prozess das Recht vor, die Bestellung zu annullieren.

DiP Design im Prozess 

Nadine Jentz UG (haftungsbeschränkt)

Stand Dezember 2020

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen